Bloggen von der Buchmesse Leipzig

IMG_3932Liebe Leser,

da ich im letzten halben Jahr vieles richtig gemacht habe, laden mich PULS und Junge Verlagsmenschen auf die Leipziger Buchmesse ein. Weil das alles von euch finanziert ist – danke für´s Zahlen; findet ihr Rundfunkgebühren auch so klasse, wie ich es tue 😉 – möchte ich etwas zurückgeben.

Deshalb werde ich Donnerstag bis Sonntag direkt von, aus, um die Buchmesse bloggen. Euch erwarten: Preisverleihungen, Agenten-, Autoren-, Verlagstreffen, ein exklusiver Schreibworkshop, eine Lesung sowie ein Bericht von der Langen Leipziger Lesenacht, Parties und perversestes Insiderwissen, da sich Claudius Nießen ( Inhaber des Literaturinstituts Leipzig und Organisator der halben Messe ) meiner als sein Schützling angenommen hat.

Ich wünsche euch und mir einen riesen Spaß. Hoffentlich treffe ich ein paar bekannte Gesichter ( @Rönne: ich hab dein Buch gelesen…)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s